[Aktion] Cover Wednesday #1 – „J“

bei Manuela von mamenus Bücher gibt es eine Cover Aktion wo man jede Woche ein Buch zu einem bestimmten Thema aussuchen muss.

Diese Woche ist das Thema:

„Zeige ein Cover, dessen Titel mit einem J beginnt“

Dieses Buch habe ich schon eine Weile auf meiner Wunschliste – bin einfach zu geizig für über 20 Euro – selbst gebraucht ist es noch bei 20 Eur – daher kann ich leider noch nichts dazu sagen.


Was für ein Ereignis konnte mich auf so prägnante Art und Weise verändern, meine Seele auf so unglaubliche Art berühren und mein Leben komplett neu ausrichten, obwohl ich das gar nicht geplant hatte? Der Naturwissenschaftler Professor Dr. Oliver Lazar beschreibt in diesem äußerst spannenden Buch wie sich ihm nach dem tragischen Unfalltod eines Mädchens und tiefgreifenden Übersinnlichen Erfahrungen die spirituelle Welt offenbarte. Er untersuchte die aktuelle Forschungssituation zur Thematik unserer Existenz aus naturwissenschaftlicher, philosophischer und spiritueller Sicht und berichtet von einem sich abzeichnenden Paradigmenwechsel in unserer Gesellschaft.

Jenseits von Materie – Klappentext

Crystal Tuesday #2- Rutilquarz

Rutilquarz Heilsteine
Mineralklasse:Oxide und Hydroxide
Farbe:  durchsichtig mit teils farbigen Einschlüssen in rötlichbraun, rot aber auch goldgelb, bläulich oder violett
Bildungsart:  Der Rutilquarz ist ein Bergkristall der mit Rutilkristallen durchzogen ist, diese sind Titanoxidkristalle, die ihm sein typisches Aussehen verleihen. Er entsteht in sehr hohen Temperaturen und durch starken Druck, also metamorph und magmatisch
Vorkommen: Österreich und Deutschland (u.a. Alpenregion), England, Brasilien, USA u.v.m. außerdem wurde er schon auf dem Mond gefunden
Historie:  im alten Griechenland wurde er sehr bewundert denn die Griechen glaubten, dass der Gesteinsschutt des Unterweltfluss Styx aus Rutilquarz bestand
Chakren:    alle 7
Meditation:  Stein ist dafür geeignet
Physische Wirkung: – durch Auflegen auf den Hals im Bereich der Atmungsorgane werden diese gestärkt              
– er schützt das Atmungssystem
– er unterstützt Zellerneuerung im ganzen Körper und bewirkt ein schnelles Ausscheiden von abgestorbenen Zellen
Psychische Wirkung: – er unterstützt das spirituelle Wachstum
– er klärt die Aura
– schützt vor negativen Einflüssen
– er hilft bei der Manifestation um Träume und Ziele zu erreichen
– bringt die Chakren in Einklang, indem er kosmische Frequenzen durch den Körper leitet und dadurch Geist und Körper verbindet
– er fördert die Intuition, erhöht die Sensibilität und hebt das Bewusstsein auf höhere Ebenen z.B. bei Astralreisen
Kombinationsmöglichkeit:lässt sich mit allen anderen Steinen kombinieren
Warum wir diesen Stein gewählt haben: er soll die Verbindung zwischen Seelenpartnern stärken
Quellenangabe:
Das große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter und die App Crystalyze und Wikipedia

Alle hier genannten Tips stellen keine medizinische Hilfe oder Diagnose dar, wenn ihr ernsthaft krank seid, dann geht bitte zu einem Arzt.

[Aktion] Saturday Sentence 9

Nimm deine aktuelle Lektüre, gehe auf Seite 158, finde Satz 10 (oder bei Ebook Pos 158) und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

Wünschst du dir manchmal, all deine Fähigkeiten und Gaben zu kennen – und sie nutzen zu können?Deine wahre Seelenaufgabe endlich zu erkennen?n Glaubst du, du bist vielleicht ein Starseed?

Hast du das Gefühl, in dir steckt unentdecktes Potenzial?
Hast du das Gefühl, aus einem ganz bestimmten Grund hier auf der Erde zu sein?
Oder hast du manchmal gar das Gefühl, auf dem falschen Planeten gelandet zu sein, weil die Menschen so seltsam sind?
Dann ist dieses Buch genau zum perfekten Zeitpunkt zu dir gekommen:-)

Mit den Licht-Transmissionen von *Aktiviere Deine Sternen-Licht-Codes* wirst du:

  • Deine 12 Strang-DNS aktivieren
  • Zu einem klaren und stabilen Licht-Kanal werden
  • Verbindungen zu deinen Sternenheimaten finden
  • Verstehen, warum du anders bist, als andere
  • Klar kennen, was deine wahre Aufgabe jetzt im Moment hier auf der Erde ist
  • Begreifen, wie du unendlich viel Geld manifestieren kannst für Dinge, die dir wirklich wichtig sind (ohne damit anderen zu schaden)
  • Verstehen, warum die momentane Zeit so außergewöhnlich ist und warum du genau jetzt hierher gekommen bist

Im Gegenteil, gerade an solchen Orten kann es wichtig sein, dass ein lichtvoller Mensch wie du präsent ist, um dort das Licht zu verankern.

Ebook Seite 24 Satz 4

Eindruck:

Mein Buch hat keine 158 Seiten, deshalb habe ich den vierten Satz aus der Seite genommen wo ich gerade bin.

Im Moment kann ich noch nicht viel zum Inhalt des Buches sagen. Es geht darum das jeder aus einer bestimmten Licht- und Schwingungsfrequenz besteht. Das alle eine bestimmte Seelenaufgabe haben, welche es zu erkennen und anzunehmen gilt.

Crystal Tuesday #1- Rhodonit

Rhodonit Heilsteine
Mineralklasse:Silikate und Germate
Farbe:  rosa bis rot, braunrot, graugelb mit dunklen bis schwarzen                         Ablagerungen (die Ablagerungen entstehen bei dem Anreichern von Mangankiesel und Manganoxid)
Bildungsort:  entsteht in manganreichen, metamorphen Gesteinen
Vorkommen: u.a. China, USA, England, Schweden, Deutschland
Historie:  Rhodonit ist abgeleitet aus dem altgriechischen und bedeutet rosa, rosig
Chakren:    Herz- und Wurzelchakra  
Meditation:  Stein ist dafür geeignet
Physische Wirkung: – Stärkt die Atemwege und das zugehörige Organ              
– Durch seinen ausgeprägten Mangangehalt hat er eine positive Wirkung auf die Knochen bzw. das gesamte Skelett (besonders auf Rückenmark und Gehörgänge)
Psychische Wirkung: – Herstellung des Gleichgewichts im Körper
– Selbstakzeptanz und Selbstvertrauen
– Gibt Kraft bei Veränderungen
– Bringt Klarheit und Ausgeglichenheit
– Wirkt unterstützend bei Prüfungsangst
– Stärkt die innere Kraft in dem er Gefühle wie Wut und Ärger in Freundlichkeit umwandelt und so die Entwicklung von Vergebung erleichtert
Kombinationsmöglichkeit:Rhodochrosit (durch ihn lässt sich die Wirkung des Rhodonit verstärken)
Quellenangabe:
Das große Lexikon der Heilsteine, Düfte und Kräuter und die App Crystalyze

Alle hier genannten Tips stellen keine medizinische Hilfe oder Diagnose dar, wenn ihr ernsthaft krank seid, dann geht bitte zu einem Arzt.

[Aktion] Saturday Sentence 8

Nimm deine aktuelle Lektüre, gehe auf Seite 158, finde Satz 10 (oder bei Ebook Pos 158) und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

»Der zwölfte Planet« liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru – der Heimatplanet der Anunnaki, »jene die vom Himmel auf die Erde kamen«.

Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert.

Alle 36 Teile enthalten den Namen eines Himmelskörpers, angedeutet durch einen kleinen Kreis mit Punkt.

HC Seite 158 Satz 10

Eindruck:

Ich kann zu dem Buch noch nichts sagen, da ich es noch nicht begonnen habe. Nicole hat es sich gekauft, aber noch nicht gelesen und ich habe mich spontan dafür entschieden jetzt.

Es geht um die Existenz eines womöglich zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem, welches der Heimatplanet der Annunaki ist. Die Annunaki wurden bei den Sumerern als Götter verehrt.

Neue Hinweise auf Planet 9

Forscher suchen seit Jahren nach Hinweisen für einen weiteren Planeten Jenseits von Neptun. Ein internationales Forscherteam hat nach eigen angeben neue Beweise gefunden das es einen neunten Planet in unserm Sonnensystem gibt. Sie studierten vor allem die Umlaufbahnen transneptunische Objekte. Bei einigen von ihnen zeigten sich Anomalien in der Bewegung. Anhand einer Computersimulation wurde nun nachgewiesen das diese Bewegungen aufgrund der Schwerkraft eines neunten Planeten zu erklären sind

mehr Informationen findet ihr hier oder unter hier

[Aktion] Saturday Sentence 7

Nimm deine aktuelle Lektüre, gehe auf Seite 158, finde Satz 10 (oder bei Ebook Pos 158) und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

Liebe ist gleich Liebe. Bis zu dem Zeitpunkt an dem uns unser Seelenpartner begegnet, gehen wir davon aus, wir kennen die Dynamik die eine Liebesbeziehung mit sich bringt. Wir wissen wie es sich anfühlt verliebt zu sein, die berühmten Schmetterlinge im Bauch zu haben. Wir wissen, dass wenn der Alltag Einzug hält, nicht mehr immer alles rosarot ist. Und wir haben auch schon mal erfahren, wie schwer es ist Liebeskummer zu überwinden.

Doch dann schlägt das Schicksal zu und all unsere Erfahrungen, unsere Bezugspunkte und Muster wie etwas zu sein und abzulaufen hat, sind vollkommen hinfällig, denn nichts ist mehr so wie zuvor. Alles scheint hundertfach potenziert zu sein. Die Liebe ist so viel größer, als alles was wir bisher gefühlt oder erlebt haben, aber auch der Schmerz, den diese Verbindung hervorrufen kann, ist so viel höllischer als alles Gekannte und das Gefühlschaos, in das wir da gestürzt werden, lässt uns mehr als nur einmal an unserem Verstand zweifeln.

So oder so ähnlich könnte es sich anhören, wenn man von einem Seelenpartner spricht. In diesem Chaos der Gefühle nicht den Boden unter den Füßen zu verlieren fällt oft sehr schwer. “Seelenpartner – wenn Liebe alle Grenzen sprengt”, deckt die versteckten Absichten und Abläufe hinter dieser schicksalhaften Begegnung auf.

– Muss man seinen Seelenpartner finden, oder ist diese Begegnung vom Schicksal orchestriert?
– Warum kommt es so oft zu Trennungen, wenn die Liebe doch so groß ist?
– Was ist die wahre Absicht hinter dieser Begegnung?
– Welche Aufgaben muss man meistern, bevor eine dauerhafte Verbindung mit dem Seelenpartner möglich ist?
– Was sind die Unterschiede zwischen einer Seelenverbindung und einer „normalen“ Beziehung?
– Gibt es Unterschiede zwischen Dualseelen, Zwillingsseelen und Zwillingsflammen?
– Was steckt hinter den ganzen unzufälligen „Zufällen“ die diese Begegnung begleiten?
– Warum macht uns die Liebe oft so eine höllische Angst?

Diesen und anderen Fragen geht dieses Buch auf den Grund und zeigt, dass die Antwort nicht unbedingt dort zu finden ist, wo wir sie im ersten Augenblick vermuten…

Dies ist der entscheidende Energieschub für unseren Seelenplan.

TB Seite 158 Satz 10

Eindruck:

Dieses Buch habe ich von Nicole zum Valentinstag bekommen und musste sofort damit anfangen. Wir beide haben nämlich eine Zwillingsseelen Verbindung und so vieles – eigentlich alles, ist Neu für mich (uns) und ich bin sehr neugierig, was ich noch alles über unsere Verbindung und dem damit verbundenen Bewusstseinsaufstieg lernen kann.

Das Buch ist einfach geschrieben und durch den lockeren Schreibstil kommt man sofort rein. Ich fühle mich komplett abgeholt und verschlinge es gerade, denke, dass die Rezension nicht lange auf sich warten lassen wird 😉

[Aktion] Saturday Sentence 6

Nimm deine aktuelle Lektüre, gehe auf Seite 158, finde Satz 10 (oder bei Ebook Pos 158) und teile uns so mit wie dein „saturday sentence“ lautet.

Als Alternative: wenn du kein neues Buch gestartet hast, oder weniger Seiten hast, wähle von deiner aktuellen Seite den 10. Satz und stelle ihn uns vor.

GEISTIGE WELTEN – WIE DAS SPIRITUELLE UNS WEITERBRINGT UND WIE NICHT.

Interesse an Spiritualität kann zu seelisch-geistigem Wachstum führen oder auch genau das Gegenteil bewirken. Menschen entziehen sich dann beispielsweise der realen Weltwirklichkeit und werden zu unselbstständigen Opfern, naiven Träumern, weltfremden Spinnern oder selbstverliebten Egoisten.

Mit Leichtigkeit und Bodenhaftung berichtet Ralf Hillmann über seine langjährige Erfahrung mit dem Spirituellen und untersucht dabei allgemein gängige Überzeugungen. Unter anderem beleuchtet er die „Geistigen Gesetze“ und den „Zufall“ genauso wie Theorien über die Kommunikation mit Gott, Engeln, Krafttieren, Verstorbenen usw. Dabei streift er auch Themen wie Weissagung, Zukunftsdeutung und vieles mehr.

Der Autor lädt dazu ein, allgemeine spirituelle Überzeugungen neu zu hinterfragen und differenziert zu betrachten. Nach seiner Erfahrung sind Lebensglück und Zukunft nicht maßgeblich von Vorbestimmung abhängig. Auch wenn wir mit Hilfe der „Geistigen Wesen“ Antworten auf unsere Fragen finden können, wissen wir nie, wie sich unser Weg gestalten wird. Vielmehr beeinflussen der „Zufall“, eigenverantwortliches Denken, aktives Handeln sowie unsere spirituelle Weltsicht den Verlauf unseres Lebens. Mit der entsprechenden Geisteshaltung kann Interesse an Spiritualität zu seelisch-geistigem Wachstum führen!

Sogenannte Botschaften werden also nicht einfach „von oben durchgesagt“, sondern müssen von meinem inneren Wahrnehmungsapparat selbst entwickelt, bzw ins Bewusstsein Projeziert werden.

Hardcover Seite 41 Satz 7

Eindruck:

Das Buch hat keine 158 Seiten, deshalb habe ich einfach geblättert und irgendwo hingezeigt und den o.g. Satz gewählt.

Ich habe mich für dieses Buch entschieden, weil ich mich sehr für das sogenannte „Jenseits“, das Leben nach dem Tod und die Geistige Welt interessiere. Ich glaube fest daran, dass es nach dem Tod nicht vorbei ist, sondern dass unsere Seelen einen Ort haben wo sie sich treffen und neue Inkarnationen planen.

Ich habe noch nicht viel gelesen, Nicole ist gerade das 2te mal zu Besuch bei mir und wir haben viel um die Ohren und so liegt der Blog und die Beiträge ein wenig brach, aber was ich bisher gelesen habe, hat mir sehr gefallen, der Autor hat sehr ähnliche Ansichten, in denen ich mich wiedererkenne und abgeholt fühle.

Zb erklärt er Gott als „die Schöpfung“ und die liegt in uns allen, weil ein jeder von uns jeden Tag, jede Sekunde aufs Neue selbst sein Leben und das drumherum schafft bzw schöpft. Wir alle haben geschaffen und sind alle „Gott“ es gibt laut dem Autor keine spezielle göttliche Wesenheit weil Gott in uns allen steckt. Finde ich sehr sympathisch den Gedanken.