[Aktion] Meine Woche #1

Die Aktion habe ich bei Rina gefunden. hier ist er wieder der extrem kurze ( 😉 ) Wochenrückblick … 😀

Geärgert ….. dass ich immer wieder in alte Muster falle und mir so einen Druck bei allem mache – selbst in Spielen vergleiche ich die Leistung der Mitglieder 🙁
Gefreut: …… ich bin jeden Tag glücklich über mein Geschenk des Universums ♥
Gedacht…. huiii es ist nicht mehr lange bis November
Gefragt:… warum kann ich nicht mehr kommentieren auf WP.com Blogs mit meinem Login?
Genervt….. von meiner immer wiederkehrenden Eierstockzyste (aller 2 Monate besucht sie mich schmerzhaft)
Gefühlt….
positiv – ich war gut gelaunt, positiv gestimmt glücklich und motiviert
negativ – der Schlaf ist teilweise nicht sehr gut
Gelitten….. die Zyste war schlimm gestern (heute (NOCH) etwas besser hoffe das bleibt so und dass sie nicht explodiert)
Genossen:….. liebe Worte und tolle Gespräche
Gewesen….. nirgends besonders
Getroffen:…. nur Nachbarn und Unbekannte auf der Straße
Gesucht:…..subresource integrity hilfe in deutsch (so blöde Sicherheitskonzepte für den Blog)
Gefunden…. sehr viel englischer code kram den ich nicht verstehe leider
Gelacht………..ohja … am Telefon ihr wisst schon 😉
Geweint ……… – als mein Druck wieder hochkam und ich mich so gefreut hatte mit dem Zeichnen wieder anzufangen aber sofort dieser Druck da war und ich eine Stunde wie gelähmt auf das Papier gestarrt habe und mich nicht getraut habe anzufangen weil nichts gut genug ist
Gewundert …. warum wir gestern bei einem Beitrag keinen Link einbetten konnten, bis ich verstanden habe, dass DIE Seite das Sicherheitskonzept wo ich dran scheitere richtig integriert hat und das damit verhindert 😉
Gegessen: …… Wurst, Gnocchis mit Parika Frischkäsesoße
Genascht….. chips
Getrunken: …… ekligen Antizystentee (gibts wirklich) anderen Tee und Wasser (aber viel zu wenig ich brauche nen guten Trinkwecker 🙁 )
Gehört: …..All of me – John Legend
Gegoogelt….Aquarellmalen für Anfänger
Gelesen: ….den Wilcock haben wir erstmal abgebrochen ich lese ein Buch über Hochsensibilität und das Frequenzbuch mit Nicole zusammen
Gesehen: … wie immer ein wenig Doctor Who Staffel 12 , täglich eine Folge Ancient Aliens und ab und an eine Folge Buffy.
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben/ Gehäkelt: ja ich häkel gerade etwas 😉
Getan: ….. etwas die Wohnung aufgeräumt was ich schon lange machen wollte.
Gekauft: …… ne diesmal eigentlich nichts ausser Lebensmitteln und so Zeug
Geschenkt (bekommen)…. diese Woche nicht
Geschlafen…. durchwachsen, gab bessere und schlechtere Tag
Geträumt…. auch durchwachsen, ein schöner Traum sonst auch einige Alpträume
Geplant: …… die Rumpelecke in der Küche endlich aufzuräumen
gelernt: ……Die Trägheit eines Objekts wird durch die gesamte Materie im Universum bestimmt egal wie weit entfernt es ist.

FAZIT:

Die Woche ging wieder wie im Fluge um und Schwupps ist wieder Sonntag. Ich habe sehr viel Zeit mit den Arbeiten am Blog verbracht auch wenn man das nach außen nicht sieht (das ist gut dass man es nicht sieht ;-)) aber ihr wisst ja wie das ist wenn man neu anfängt und dann noch selbst hostet da muss einiges gemacht werden – das Kontaktformular fehlt immer noch mal sehen ob ich das noch hinbekomme heut.

Ich habe mich auf jeden Fall deutlich positiver gefühlt in der letzten Zeit, ausgeglichener, entspannter und beseelt. Meine Interessen kommen zurück und werden auf kurz oder lang auch den Druck verdrängen der mich mein Leben lang in allen Bereichen beherrscht hat. Ich freue mich heute auf ein Telefonat mit meiner Freundin – was schon viel zu lange her ist und lasse dann das Wochenende gemütlich ausklingen mit einem Buch oder Wolle ODER Aquarell was ich endlich lernen möchte mal schauen 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag liebe Grüße